ABBYY FineReader 14 Standard - DE/EN/FR + Multilingual - Download - NEU


ABBYY FineReader 14 Standard - DE/EN/FR + Multilingual - Download - NEU

Artikel-Nr.: 101

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

145,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethode: Digitaler Versand - kostenfrei

Konvertieren von PDFs und Scans

  • Scannen und in editierbare Dokumente (wie Microsoft® Office oder OpenOffice® Writer Formate) umwandeln, um eine weitere Bearbeitung und Wiederverwendung zu ermöglichen. Über190 unterstützte Sprachen.
  • Erkennungsergebnisse prüfen und korrigieren mit direktem Vergleich zwischen Original und erkanntem Text sowie praktischem Verifizierungstool.
  • Dokumente für die digitale Archivierung vorbereiten, indem diese in durchsuchbare PDF- und PDF/A-Formate umgewandelt werden. Durch Komprimierung wird die Dateigröße reduziert und Speicherplatz eingespart.
  • Unterwegs Informationen sammeln und nutzen – verwenden Sie Ihr Smartphone als tragbaren Scanner, um Dokumente zu erfassen, oder wandeln Sie Dokumente in praktische E-Book-Formate zum Lesen unterwegs um.

Bearbeiten und Kommentieren von PDFs

  • Praktischer PDF-Viewer, mit dem Sie ohne zusätzliche Schritte direkt mit der Bearbeitung von PDFs aller Art, auch gescannt, beginnen können – OCR wird bei Bedarf automatisch angewandt.
  • Gemeinsam an Dokumenten arbeiten – nutzen Sie vielseitige Kommentar- und Zeichentools, um Feedback zu einem Dokument innerhalb Ihres Teams auszutauschen und darzustellen.
  • PDF-Dokumente bearbeiten und ändern, indem Sie kleine Tippfehler in digitalen und gescannten PDFs direkt im Dokument korrigieren, Seiten neu anordnen oder hinzufügen, Dokumenteigenschaften (Metadaten) bearbeiten oder PDF-Formulare
    ausfüllen.
  • Informationen extrahieren, wie zum Beispiel Text und Tabellen aus PDFs aller Art, auch gescannt, ohne zusätzliche Konvertierung.
  • Dokumente und Informationen schützen, indem Sie Passwörter und digitale Signaturen hinzufügen, sensible Daten unkenntlich machen oder Metadaten entfernen.
  • PDFs erstellen mit einem Scanner, aus Office-Dokumenten oder aus jeder Anwendung mit Druckfunktion heraus.

Vergleichen von Dokumenten (nur in FineReader 14 Corporate und Enterprise verfügbar)

  • Erkennen Sie rasch wichtige Textunterschiede zwischen zwei Versionen des gleichen Dokuments, selbst wenn diese in unterschiedlichen Formaten vorliegen, z. B. als Scan (PDFoder Bild) und als Microsoft Word Dokument.
  • Unterschiede exportieren, als Kommentare in einem PDF-Dokument oder als ein Änderungsprotokoll, das mit anderen geteilt und erörtert werden kann.

Automatisierte Konvertierung (nur in FineReader 14 Corporate und Enterprise verfügbar)

  • Automatische Stapelverarbeitung, indem Sie das Hot Folder Tool von FineReader 14 so einstellen, dass es einen Ordner auf einem lokalen Laufwerk, Netzlaufwerk, FTP-Server oder einen Postfach „überwacht“.
  • Planen Sie die Konvertierung von Dokumenten zu vorab festgelegten Uhrzeiten mit vorab festgelegten Einstellungen.
 
 
 
Systemvoraussetzungen
 

Betriebssystem

  • Microsoft® Windows® 10 / 8.1 / 8 / 7
  • Microsoft Windows Server® 2016 / 2012 R2 / 2012 / 2008 R2
  • Für die Arbeit mit lokalisierten Benutzeroberflächen muss die jeweilige Sprache unterstützt werden.

Hardware

  • Prozessor mit 1 GHz (x86 oder x64) oder mehr und SSE2 Unterstützung
  • 1 GB RAM (4 GB RAM empfohlen)
  • 1,2 GB Festplattenspeicher für die Programminstallation und 1,2 GB freier Festplattenspeicher für eine optimale Programmausführung
  • Monitor mit einer Auflösung von 1024x768 oder höher
  • Internetverbindung für die Produktaktivierung – für die Benutzung des Internets können Gebühren anfallen
  • Tastatur, Maus oder anderes Zeigegerät

Unterstützung von Terminal-Servern

Der Betrieb von ABBYY FineReader 14 im Terminal-Modus wurde für die folgenden Konfigurationen getestet:

  • Microsoft Windows Server 2012 R2 (Remote Desktop, RemoteApp und Remote Desktop Web Access)
  • Citrix XenApp 7.9 (Nutzung der installierten Anwendung, auf die von einem Server zugegriffen wird)

Scanner und MFPs

FineReader unterstützt TWAIN- und WIA-kompatible Scanner, multifunktionale Peripheriegeräte (MFPs) und All-in-One-Geräte, die im Scan-Modus verwendet werden.

Zu diesen Scannern gehören unter anderem die beliebten Modelle von: 

(zum vergrößern Bild anklicken)

Dennoch garantiert ABBYY keine vollständige Kompatibilität der ABBYY Software mit einem Scanner. Aus diesem Grund übernimmt ABBYY keine Haftung für kommerzielle oder anderweitige Schäden, die aus der Nutzung oben genannter Informationen hervorgehen.

Anforderungen für Digitalkameras

Empfohlene Anforderungen für Digitalkameras:

  • 5-Megapixel-Sensor (mindestens 2 Megapixel)
  • Modus zum Deaktivieren des Blitzes
  • Modus für manuelle Blendensteuerung oder Blendenpriorität
  • Manuelle Fokussierung
  • Anti-Shake-System, andernfalls ist ein Stativ empfehlenswert
  • Optischer Zoom

Sprachen der Benutzeroberfläche

 

(zum vergrößern Bild anklicken)

Unterstützte Dateiformate

EINGABEFORMATE

  • PDF, inkl. PDF/A
  • Bildformate: TIFF, JPEG, JPEG 2000, JBIG2, PNG, BMP, PCX, GIF, DjVu, XPS*
  • Bearbeitbare Formate**: DOC(X), XLS(X), PPT(X), VSD(X), HTML, RTF, TXT, ODT, ODS, ODP

* Microsoft .NET Framework 4 erforderlich.
** Microsoft® Office oder Apache® OpenOffice® erforderlich.

DOKUMENTSPEICHERFORMATE

  • PDF, inkl. PDF/A (1a, 1b, 2a, 2b, 2u, 3a, 3b, 3u)
  • Bildformate: TIFF, JPEG, JPEG 2000, JBIG2, PNG, BMP, PCX, DjVu
  • Bearbeitbare Formate: DOC(X), XLS(X), PPTX, HTML, RTF, TXT, CSV, ODT
  • E-Book Formate: EPUB®, FB2

Barcodes

(zum vergrößern Bild anklicken)

Unterstützte Anwendungen

 

  • Microsoft Word 2016 (16.0), 2013 (15.0), 2010 (14.0), 2007 (12.0)
  • Microsoft Excel 2016 (16.0), 2013 (15.0), 2010 (14.0), 2007 (12.0)
  • Microsoft PowerPoint 2016 (16.0), 2013 (15.0), 2010 (14.0), 2007 (12.0)
  • Microsoft SharePoint 2013
  • Apache OpenOffice Writer 4.1
  • LibreOffice Writer 5.2
  • Adobe Acrobat/Reader (10.0 und höher)

Sollte eine Anwendung nicht in dieser Liste enthalten sein, wurde die Arbeit mit dieser Anwendung noch nicht getestet. Um eine bessere Kompatibilität zu gewährleisten, empfehlen wir, die neuesten Updates und Upgrades für die vorstehenden Anwendungen zu installieren.

Erkennungssprachen

ABBYY FineReader 14 unterstützt 192 Erkennungssprachen* in allen Kombinationen. 48 Sprachen mit Wörterbuchunterstützung** (markiert mit grünem Punkt ):

Natürliche Sprachen 

(zum vergrößern Bild anklicken)

(zum vergrößern Bild anklicken)

Künstliche Sprachen 

(zum vergrößern Bild anklicken)

Dokumentenvergleichsprachen 

(zum vergrößern Bild anklicken)

 
Auch diese Kategorien durchsuchen: Sichere und hochwertige Software - für Unternehmen und Privathaushalte, ABBYY, ABBYY Finereader, A - F, FineReader 14 Standard