Abrechnung 2018 - WISO Vermieter - NEU


Abrechnung 2018 - WISO Vermieter - NEU

Artikel-Nr.: 2100

Auf Lager
innerhalb 1 Tagen lieferbar

39,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Was kann WISO Vermieter?

Sie vermieten eine Einliegerwohnung, ein Ein- oder Mehrfamilienhaus, Wohnungen in Mehrfamilienhäusern oder Eigentumswohnungen? WISO Vermieter rechnet Ihre Mietneben- und Heizkosten ab. Schnell, einfach und zuverlässig.

Die Abrechnung der Mietneben- und Heizkosten geht WISO-einfach: Rechnungen eingeben, Umlageschlüssel festlegen und per Mausklick erstellt WISO Vermieter die Neben- und Heizkostenabrechnung. Vergessen Sie umständliche Excel-Listen und komplizierte Papierformulare und sparen Sie somit eine Menge Zeit. Und Sie können sicher sein, dass Ihre Abrechnungen immer der aktuellen Rechtslage entsprechen. Denn alle Änderungen im Mietrecht werden automatisch per Update in die Software eingespielt. Sie müssen sich um nichts kümmern.

Die übersichtliche Bedienung sorgt dafür, dass sich auch Einsteiger schnell zurechtfinden. Trotzdem sind Umlageschlüssel und Kostenarten flexibel anpass- und erweiterbar. Damit ist WISO Vermieter die optimale Lösung für alle privaten Vermieter, die einfach, sicher und korrekt abrechnen wollen.

 

Wer braucht WISO Vermieter?

Für alle, die privat eine Einliegerwohnung, ein Ein- oder Mehrfamilienhaus, Wohnungen in Mehrfamilienhäusern oder Eigentumswohnungen vermieten und einfach, schnell und rechtssicher eine Mietneben- oder Heizkostenabrechnung erstellen möchten.

Der WISO Vermieter ist die perfekte Lösung, wenn Sie...

  • ...privat vermieten.
  • ...Einliegerwohnung, Ein- oder Mehrfamilienhaus oder Eigentumswohnungen besitzen.
  • ...die Mietnebenkosten für Ihre Mieter selbst abrechnen.
  • ...Heizkosten selbst oder über einen Dienstleister abrechnen.
  • ...schnell zum Ergebnis kommen wollen.
  • ...Kostenanteile und Umlagen automatisch ermitteln wollen.
  • ...immer auf dem aktuellen Rechtsstand sein möchten.

 

Warum WISO Vermieter?

Schnell: Haus und Wohnung anlegen

WISO Vermieter fragt alle notwendigen Daten zu Objekten und Mietern in einfacher Sprache ab. Das schaffen Sie mit links.

Einfach: Rechnungen eingeben
Nach den Stammdaten geben Sie Ihre Rechnungen ein. Dann die Anfangs- und Endstände Ihrer Zähler, z.B. für Strom und Wasser. WISO Vermieter verteilt alles korrekt und centgenau. Auch bei Mieterwechsel.

Genial: Abrechnung per Klick
Per Mausklick erstellen Sie jetzt eine leicht verständliche Mietneben- und Heizkostenabrechnung für Ihre Mieter. Immer korrekt und rechtssicher dank regelmäßigen Online-Updates.

Die perfekte Lösung, wenn Sie...

  • ... privat vermieten.
  • ... Einliegerwohnung, Ein- oder Mehrfamilienhaus, Wohnungen in Mehrfamilienhäusern oder Eigentumswohnungen besitzen.
  • ... die Mietnebenkosten für Ihre Mieter selbst abrechnen.
  • ... Heizkosten selbst oder über einen Dienstleister abrechnen.
  • ... schnell zum Ergebnis kommen wollen.
  • ... Kostenanteile und Umlagen automatisch ermitteln wollen.
  • ... immer auf dem aktuellen Rechtsstand sein möchten.

 

Mobil arbeiten inklusive

Erfassen Sie Zählerstände direkt vor Ort mit Ihrem Android-Tablet oder per Browser und übertragen Sie die Daten per Internet auf Ihren PC. Erledigen Sie Ihre Abrechnung egal wann, egal wo und egal auf welcher Plattform.

Alles inklusive – Sie zahlen keinen Cent extra!

Und so nutzen Sie kostenlos die Tablet- und Browser-App...

  • Erstellen Sie sich über Ihren WISO Vermieter ein buhl:Konto und melden Sie sich mit dem Programm an.
  • Ihre Daten werden nun verschlüsselt in Ihrem buhl:Konto gespeichert.
  • Installieren Sie über den Google PlayStore die WISO vermieter:App auf Ihrem Android-Tablet oder öffnen Sie WISO vermieter:Web in Ihrem Browser.
  • Melden Sie sich mit Ihrem buhl:Konto bei WISO vermieter:App oder WISO vermieter:Web an.
  • Arbeiten Sie ganz bequem mit Ihren vorhandenen Daten weiter.
  • Änderungen werden automatisch über das buhl:Konto zum WISO Vermieter zurückgespielt.


 

Systemvoraussetzungen:

Für Windows 7, Windows 8, 8.1. und Windows 10 mit jeweils aktuellem Service-Pack, 200 MB freiem Festplattenspeicher, 1 GB RAM, Prozessor ab 1 GHz, Grafik ab 1280 x 1024, aktuellem MS Internet Explorer, Microsoft.NET ab Version 4.0, Internetzugang für Aktivierung und Updates.

 

 

Die Daten werden ausschließlich auf dem digitalen Weg (Mail) bereitgestellt.
Es erfolgt kein Versand eines Datenträgers.

 

 

Die Abbildung dient der Visualisierung.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Sichere und hochwertige Software - für Unternehmen und Privathaushalte, A - F, Buhl, WISO - Vermieter